Call for e-Posters

Einreichungsfrist verlängert bis 28. September 2018

e-Posters@VDE Tec Summit: was haben Sie davon?

  • Werden Sie eingeladener Experte des VDE Tec Summit: die führende deutsche Veranstaltung für digitale Technologien und deren Rolle als Treiber in zentralen Anwendungsfeldern
  • Platzieren Sie Ihre Ideen, Lösungen und Ergebnisse bei den Richtigen: Sie erreichen über 1.500 Teilnehmer aus führenden Unternehmen, „Cutting Edge“ Forschung und Politik per Event-App, Homepage und Touchscreen
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk: Sie können sich mit in einem aktiven Matchmaking mit den Teilnehmern vernetzen: vor, während und nach der Veranstaltung
  • Diskutieren Sie mit Vordenkern und Branchenexperten: in der STATION-Berlin präsentieren Sie per Touch-Screen in Postersessions und individuellen Einzelterminen
  • Verbreiten Sie Ihre Ergebnisse: nach der Veranstaltung kann sich die gesamte VDE-Community Ihr Poster anschauen und sich mit Ihnen in Verbindung setzen

 

Themenauswahl

Sie entscheiden, was Sie präsentieren möchten; Ihre Ideen und Lösungen:

  • zu den Anwendungsfeldern Energy, Industry, Mobility, Health, Living und Cyber-Security oder aus den Grundlagen und Anwendungen der …
  • digitalen Technologien Intelligent Automation, Artificial Intelligence, Mixed Reality, Smart Information, Future ICT sowie zu den wichtigen …
  • Querschnittsthemen Cyber-Security, Digital Transformation und Digital Society

Meilensteine

August/September 2018: Einreichungsphase

Call for e-Poster wird eröffnet

15. – 28. September 2018: Diskussionsphase

Ersteinreichungen sind beendet. Poster wird für die Tec Summit Community geöffnet und kann mit dem Autor per App diskutiert werden. Autoren können in dieser Phase ihre Poster modifizieren.

1. – 10. Oktober 2018: Bewertungsphase

Die Tec Summit Community bewertet die e-Poster. In dieser Phase ist der Entwicklungsstand der e-Poster „eingefroren“.

10. – 17. Oktober 2018: Ergebnisphase

Bis zu 100 Poster werden zum VDE Tec Summit eingeladen und können ab diesem Zeitpunkt weiterentwickelt werden.

Einreichen des e-Posters

Fristverlängerung

Bitte folgen Sie diesen Schritten, um Ihr e-Poster einzureichen:

  1. Bitte erstellen Sie Ihr e-Poster im PowerPoint-Format. Bitte beachten Sie dabei die „Autorenanleitung“ unten. Bitte halten Sie auch Hintergrundbild zur Illustration Ihres Posters bereit (empfohlene Größe: 1920 x 1080 Pixel)
  2. Nicht alle (mobilen) Endgeräte verfügen über einen Powerpoint-Viewer. Bitte exportieren Sie Ihr e-Poster deshalb in das PDF-Format.
  3. Klicken Sie auf den Link in Ihrer persönlichen Einladungs-E-Mail. Wenn Sie keinen Einladungsbrief erhalten haben, verwenden Sie bitte folgenden Link: https://form.talque.com/form#/org/QhLde1LOpfU8QTUFsLwS/create-proposal?locale=DE_DE
  4. Danach registrieren Sie sich im System und folgen dem Menüverlauf.
  5. Falls Sie im weiteren Prozess Fragen zu Ihrem persönlichen Zugang haben, kontaktieren Sie bitte Tassilo Ott, ott@real-life-interaction.de.

 

Instruktionen für Autoren

  • Bitte strukturieren Sie Ihren Beitrag in maximal fünf Folien:
  1. Titel – title
  2. Ausgangssituation | Motivation – starting point | motivation
  3. Ziele | Ideen – objectives | ideas
  4. Realisierung | Ergebnisse – realization | results
  5. Zusammenfassung | Ausblick – summary | outlook
  • Bitte bereiten Sie Ihr e-Poster für die Präsentation auf einem Touchscreen in der STATION-Berlin vor. Dieser Bildschirm hat eine Größe von mindestens 104 cm x 58,5 cm.
  • Bitte entwickeln Sie Ihre Präsentation im Powerpoint-Format
  • Bitte nutzen Sie folgendes Seitenformat:
  • Papierformat: Bildschirmpräsentation (16:9)
  • Ausrichtung: Querformat
  • Breite: 25,4 cm
  • Höhe: 14,29 cm
  • Bitte konvertieren Sie Ihre Formeln in Bilder.
  • Sie dürfen Videos, Animationen, Grafiken und Fotos einbinden.
  • Bitte benutzen Sie für eingebundene Videos die Dateiformate .mov, .mp4, .m4v oder .mpeg
  • Wichtig: für die Darstellung in der Event-App laden Sie das Poster bitte im pdf-Format. Nicht alle (mobilen) Endgeräte verfügen über einen Powerpoint-Viewer.

    Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie bitte Cindy Keser, keser@ew-online.de.

Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Sie können ihn ganz einfach hierüber aktualisieren: browsehappy.com