Alexander Dyck

Abteilungsleiter DLR
DLR Institut für Vernetzte Energiesysteme e.V.

Speakervorstellung

Dr. Alexander Dyck gestaltet als Abteilungsleiter Stadt- und Gebäudetechnologien die Entwicklung technologischer Bausteine für das Gelingen der Energiewende. Mit diesen Einzeltechnologien wie rückspeisenden Fahrzeugen sorgen diese im Zusammenspiel mit den Netzen der Zukunft für die gleiche Funktionalität und Stabilität mit deutlich weniger Großkraftwerken und einer deutlich größeren Anzahl an Marktteilnehmern. Dafür braucht es sowohl Möglichkeiten zur Rückverstromung von z. B. grünem Wasserstoff als auch die Bereitstellung von Einsatzstoffen für die industriellen Wertschöpfungsketten auf Basis der erneuerbaren Energien.

Programm­punkte

9:0010:00

Technologien für die Sektorenkopplung (PtX)

Alexander Dyck
Abteilungsleiter DLR
DLR Institut für Vernetzte Energiesysteme e.V.