Prof. Claus Oetter

Geschäftsführer
VDMA e.V.

Speakervorstellung

Prof. Claus Oetter ist Geschäftsführer des Fachverbandes Software und Digitalisierung sowie Leiter der Abteilung Informatik beim VDMA in Frankfurt am Main. Er ist Professor an der University of Applied Sciences Frankfurt, Fachbereich Informatik und Ingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt Softwareengineering.Zuvor war er mehrere Jahre in leitenden Positionen unter anderem bei AEG, Daimler-Industrie, Cegelec und Alstom tätig. Als IT-Berater / Projektmanager für Client/Server und webbasierte System-Architekturen sowie Datenbankmodellierung im Bereich Logistik, und Produktion. Er betreute vor allem Großprojekte im Automobilsektor und Maschinenbau als auch Datenbanksysteme für europäische als auch asiatische Großflughäfen. Er studierte Elektrotechnik / Nachrichtentechnik mit Schwerpunkt Automation in Frankfurt. Sein Hauptinteresse gilt dem Thema Digitalisierung insbesondere die Themen „Künstliche Intelligenz“ sowie „Softwareengineering“. Seine praktische Erfahrung vermittelt er auf Kongressen, Seminaren sowie als Professional Scrum Master. Er ist Autor/Mitautor von verschiedenen Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Softwareengineering, Usability, User Experience, Agile sowie Industrie 4.0.

Programm­punkte

12:0013:00
Arena

Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstellen in der digitalen Arbeitswelt - Teil 2

Jessica Fritz (Moderation)
Managerin Digitale Technologien und Services
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Dr.-Ing. Tanja Döring
Research Associate - Digital Media Group
University of Bremen
Peter Gabriel
Gesellschaft und Innovation / Society and Innovation
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Dr. habil. Jürgen Klippert
IG Metall Vorstand
IG Metall
Dr.-Ing. Stefan Lutherdt
Fachgebiet Biomechatronik
Technische Universität Ilmenau
Prof. Claus Oetter
Geschäftsführer
VDMA e.V.