Fabian Hartner

Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Speakervorstellung

Fabian Hartner studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Friedrich-Alexander Universität in Erlangen. Aktuell erforscht er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik digitale Plattformen in der produzierenden Industrie. Dabei verfolgt er das Ziel, die Veränderungen und Wirkmechanismen plattformbasierter Wertschöpfung zu identifizieren und dadurch der Industrie mit einem besseren, einheitlichen Verständnis über Plattformen Impulse für neue organisationsübergreifende Ansätze zu geben.

Programm­punkte

12:0013:15

Neue Geschäftsmodelle für Ilot-fähige Industrieanlagen

Fabian Hartner
Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg