Dr.-Ing. Matthias Vette-Steinkamp

Gruppenleiter Robotik und Mensch-Technik-Interaktion
ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik gemeinnnützige GmbH
Eschberger Weg 46
66121 Saarbrücken
Deutschland

Speakervorstellung

Herr Dr.-Ing. Vette-Steinkamp hat an der Fachhochschule Gelsenkirchen Wirtschaftsingenieurswesen und Mechatronik studiert bevor er 2009 an dem Lehrstuhl für Montagetechnik des Werkzeugmaschinenlabors (WZL) der RWTH Aachen mit seiner Promotion begonnen hat. Mit dem Wechsel an das ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik in Saarbrücken hat Herr Dr.-Ing Vette-Steinkamp seine Promotion im Bereich kooperierende Roboter für die Großbauteilmontage abgeschlossen und die Gruppe Montageverfahren und -automatisierung übernommen. Als Leiter der Robotix Academy unterstütz Herr Dr.-Ing. Vette-Steinkamp Unternehmen bei der Einführung von neuen Technologien. Das Spektrum reicht von Robotik über Mensch-Technik-Interaktion bis hin zur Anwendung von Industrie-4.0 Technologien und Künstlicher Intelligenz in der Produktion.

Programm­punkte

10:45–11:45

Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstellen in der digitalen Arbeitswelt - Teil 1

Jessica Fritz (Moderation)
Managerin Digitale Technologien und Services
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Peter Gabriel
Gesellschaft und Innovation / Society and Innovation
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Andreas Hauschke
Interpretation von bildverarbeitender Künstlicher Intelligenz
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Verena Nitsch
Institutionsdirektorin
Fakultät für Maschinenwesen, Institut für Arbeitswissenschaft RWTH Aachen University
Dipl.-Ing. Katrin Schilling
Gruppenleiterin IoT in Automation
RWTH Aachen University
Dr.-Ing. Matthias Vette-Steinkamp
Gruppenleiter Robotik und Mensch-Technik-Interaktion
ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik gemeinnnützige GmbH