Ronald Heinze

Chefredakteur, Verlagsleiter Zeitschriften
VDE Verlag GmbH

Programm­punkte

14:3015:45
Arena

Daten und digitale Ökosysteme als Motor für Industrie 4.0 und KI

Die Analyse und die Auswertung von Maschinendaten gewinnen für bestehende und zukünftige Geschäftsmodelle zunehmend an Bedeutung. Sie sind auch entscheidend für den Lernprozess mit KI. Daten stellen für viele Unternehmen – unabhängig von deren Größe – mittlerweile einen erheblichen Wirtschaftswert dar. Gleichzeitig wird der Austausch von Daten für deren Korrelation zu Mehrwertdiensten immer wichtiger. Es entstehen digitale Ökosysteme. Doch wer hat die Nutzungsrechte für die Daten? Wie steht es um Datenintegrität und Datenhoheit? Wie lassen sich Datenerzeuger, Dienstleister und SW-Unternehmen im Sinne von „Software as a Service“ bei Erhalt der Datenhoheit zusammenbringen?

Zur Session: Alle Referenten halten direkt nacheinander 5 Minuten Impulsvorträge. Anschließend gibt es eine gemeinsame Podiumsdiskussion mit dem Moderator.


Ronald Heinze
Chefredakteur, Verlagsleiter Zeitschriften
VDE Verlag GmbH