Dr.-Ing. Stefan Lutherdt

Fachgebiet Biomechatronik
Technische Universität Ilmenau
Max-Planck-Ring 12
98693 Ilmenau
Deutschland

Speakervorstellung

Geb. 06.Mai 1966 in Erfurt, verheiratet, 2 Kinder (12 und 14)

1998 Diplomabschluss als Dipl.-Ing für Elektrotechnik, Spezial. Biomedizinische Technik

2001-2003 Wiss. Mitarbeiter im Fachgebiet Arbeitswissenschaften der TU Ilmenau

Seit 2003 Wiss. Mitarbeiter im neu gegründeten Fachgebiet Biomechatronik der TU-I

Forschungsschwerpunkte ergonomische Schnittstellengestaltung, nutzergerechte und nutzerzentrierte Technikgestaltung, Mitarbeiter in insg. 8 landes- und bundesgeförderten Forschungsprojekten, daraus insg. über 50 Publikationen und Beiträge in Journals, Kongressproceedings und Büchern

Daneben seit 2006 einzelne Lehrveranstaltungen (Medizintechnik, Ergonomie, Mensch-Maschine-Systeme, Biomechatronik), mittlerweile 2 vollständige Vorlesungsreihen

2017 Promotion zu nutzergerechter Schnittstellengestaltung, seitdem Arbeit an der Habilitation zu Menschgerechter Technikgestaltung

Programm­punkte

12:00–13:00

Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstellen in der digitalen Arbeitswelt - Teil 2

Jessica Fritz (Moderation)
Managerin Digitale Technologien und Services
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Dr.-Ing. Tanja Döring
Research Associate - Digital Media Group
University of Bremen
Peter Gabriel
Gesellschaft und Innovation / Society and Innovation
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Dr. habil. Jürgen Klippert
IG Metall Vorstand
IG Metall
Dr.-Ing. Stefan Lutherdt
Fachgebiet Biomechatronik
Technische Universität Ilmenau