Dr. Steffen Wischmann

Gruppenleiter "Datenökonomie und Geschäftsmodelle", Bereich Gesellschaft und Innovation
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Speakervorstellung

Dr. Steffen Wischmann leitet die Gruppe „Datenökonomie und Geschäftsmodelle“ in der VDI/VDE-IT GmbH und ist Experte für „Arbeit-Technik-Innovation“ am Institut für Innovation und Technik (iit). Seine Arbeitsschwerpunkte sind Industrie 4.0, Robotik, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Zukunft der Arbeit.

Programm­punkte

9:0010:00
Plenum II

Digitale Assistenzsysteme in der Produktion

Digitale Assistenzsysteme sowie industrielle Servicerobotik und kollaborative kognitive Roboter halten Einzug in die Produktion und in die Intralogistik. Mit Unterstützung von KI lässt sich bei gesteuerter Servicerobotik das Hand in Hand von Robotern und Menschen harmonisch gestalten. Real Time Cognitive Robotics ermöglichen eine neue Mensch-Roboter-Kooperation bis zu einem einfachen Anlernen der Roboter. Autonome Roboter in rauen Betriebsumgebungen eröffnen neue Anwendungen. Stehen wir am Beginn des Roboter-Zeitalters? Welche Anwendungen können digitale Assistenzsysteme und Roboter sinnvoll übernehmen?

Dr. Steffen Wischmann
Gruppenleiter "Datenökonomie und Geschäftsmodelle", Bereich Gesellschaft und Innovation
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH